Syntrox Germany 3900 Watt 80 Liter Edelstahl Industriesauger
Handhabung98%
Ausstattung90%
Verarbeitung94%
Verpackung89%
Preis/Leistung91%
98%Wertung
Mit dem Industriesauger von Syntox bekommt man eine tolle Saugleistung von 3900 Watt bei gleichzeitig großem Füllvolumen (80 Liter). Staubsaugerbeutel werden nicht benötigt. Die Entleerung erfolgt praktischerweise über einen Entleerungsschlauch. Trotz seiner Größe lässt sich der Industriesauger in kleine Einzelteile zerlegen und platzsparend verstauen. Er verfügt über eine praktische lange Anschlussleitung und ist sowohl für nasse als auch für trockene Böden geeignet. Mitgeliefert wird eine große Anzahl an verschiedensten Düsenaufsätzen für die unterschiedlichen Einsatzbereiche. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • die Leistung beträgt 3900 Watt bei insgesamt 3 Saugturbinen und einem Edelstahl Tank mit 80 Liter Füllvolumen
  • verschiedenste Düsen: Saugdüsen für nasse und für trockene Böden, Polsterdüse, Fugendüse
  • besteht aus Einzelteilen, leicht auseinanderzubauen
  • leicht zu reinigender Textilfilter mit Entleerungsschlauch
  • ohne Staubsaugerbeutel

Der Syntox Germany Industriesauger kann nicht nur in Garage und Keller eingesetzt werden, sondern noch in vielen anderen Bereichen. Er hilft beim Auto reinigen genau so, wie auf der Baustelle oder beim Asche aufsaugen vor dem Kamin. Er ist ein Allround Talent und überzeugt mit seiner tollen Saugleistung. Zusätzlich kann er als Staubsauger im Trockenen oder auch im Nassen eingesetzt werden.

Tolle Saugleistung und großes Fassungsvermögen

Der Industriesauger von Syntox hat eine Leistung von insgesamt 3900 Watt. Damit spielt er ganz vorne bei den stärksten Industriesaugern der Welt mit. Um diese Leistung ausnutzen zu können, verfügt er über drei Motoren, die jeweils drei Saugturbinen antreiben. So wird Dreck jeglicher Art problemlos eingesaugt. Herkömmliche Staubsauger haben im Vergleich zum Industriesauger keine Chance. Der Industriesauger kann sogar Bauschutt, Asche oder Dreck einsaugen. Selbst nasse Substanzen sind mit der hohen Leistung des Industriesaugers kein Problem. Sie werden sauber eingesaugt und landen sicher im 80 Liter Tank. Die Größe des Tanks ist einzigartig und es passt viel hinein, bevor der Industriesauger voll ist.

Einfache Entleerung

Der Tank des Industriesaugers ist zwar riesig, seine Entleerung ist aber wirklich einfach. syntrox-germany-3900-watt-80-liter-edelstahl-industriesauger-1.jpgDenn der Industriesauger verfügt über einen praktischen Entleerungsschlauch. Er besteht aus rostfreiem Edelstahl und ist robust und lange einsatzfähig. Durch den praktischen Entleerungsschlauch wird auch kein Staubsaugerbeutel benötigt. So spart man sich die Kosten für die Staubsaugerbeutel und lästiges Wechseln des Staubsaugerbeutelns entfällt ebenfalls. Der eingebaute Textilfilter sorgt für optimale Saugergebnisse. Für die Reinigung kann man den Textilfilter extra ausbauen und säubern. So lässt die Saugwirkung selbst nach jahrelanger Nutzung des Industriesaugers nicht nach.

Bestehend aus Einzelteilen

Praktischerweise besteht der Industriesauger nicht aus einem Teil, sondern ist aus Einzelteilen zusammengebaut. So lässt sich der Industriesauger leicht auseinanderbauen und reinigen. Das Metallrohr lässt sich in zwei Teile zerlegen und der Entleerungsschlauch sowie die Saugdüsen sind ebenfalls abnehmbar. syntrox-germany-3900-watt-80-liter-edelstahl-industriesauger-2.jpgDer Industriesauger ist zwar groß, doch wenn er auseinandergebaut ist, kann er leicht und platzsparend gelagert oder transportiert werden. Vor allem im Einsatzbereich draußen ist nicht immer eine Steckdose vorhanden. Deshalb verfügt der Industriesauger über eine 5 Meter Anschlussleitung. So findet man garantiert eine passende Steckdose für den Industriesauger.

Verschiedene Düsenaufsätze

Nicht nur bei trockenen Böden ist der Industriesauger einsatzfähig, sondern auch für nasse Böden. Die Saugdüse für trockene Böden ist speziell für einen staubigen Boden mit trockenem Dreck geeignet. Speziell für nasse Böden gibt es ebenfalls Saugdüsen, die auch nassen Dreck problemlos aufsaugen können. Neben trockenen und nassen Böden eignet sich der Industriesauger auch für Fugen. Die dafür mitgelieferte Fugendüse macht es möglich, selbst den kleinsten Dreck aus der Fuge herauszusaugen. Bei Polstern ist es besonders schwer, den Dreck heraus zu bekommen.

Vorteile:

  • die Leistung beträgt 3900 Watt bei insgesamt 3 Saugturbinen und einem Edelstahl Tank mit 80 Liter Füllvolumen
  • verschiedenste Düsen: Saugdüsen für nasse und für trockene Böden, Polsterdüse, Fugendüse
  • besteht aus Einzelteilen, leicht auseinanderzubauen
  • leicht zu reinigender Textilfilter mit Entleerungsschlauch
  • ohne Staubsaugerbeutel

Nachteile:

  • aufgrund seiner starken Leistung ist der Industriesauger etwas lauter
  • großes Füllvolumen, deshalb auch schwerer

→ Meinungen lesen

Fazit

Mit dem Industriesauger von Syntox bekommt man eine tolle Saugleistung von 3900 Watt bei gleichzeitig großem Füllvolumen (80 Liter). Staubsaugerbeutel werden nicht benötigt. Die Entleerung erfolgt praktischerweise über einen Entleerungsschlauch. Trotz seiner Größe lässt sich der Industriesauger in kleine Einzelteile zerlegen und platzsparend verstauen. Er verfügt über eine praktische lange Anschlussleitung und ist sowohl für nasse als auch für trockene Böden geeignet. Mitgeliefert wird eine große Anzahl an verschiedensten Düsenaufsätzen für die unterschiedlichen Einsatzbereiche. → Preis prüfen